Microsoft Partner Network

Webcast zu Office 2007: Support endet 2017

Liebe Partner,

 

für On-Premise-Produkte von Microsoft gibt es, wie Sie wissen, einen zehnjährigen Supportlebenszyklus. Nach Ablauf des gesamten Produktlebenszyklus werden keine Performance-, Kompatibilitäts- oder Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung gestellt.


Am 11. April 2017 endet nun rund 10 Jahre nach dem Produktlaunch der Produktlebenszyklus von Exchange Server 2007. Am 10. Oktober 2017 folgen Office 2007, Project und Project Server 2007, Visio 2007 und SharePoint Server 2007.


Bringen Sie Ihre Kunden auf den aktuellen Stand und beugen Sie folgenden Risiken für Sie vor:


Keine Sicherheitsupdates mehr

Kein Support von Microsoft

Keine garantierte Office 365-Integration

Exchange 2016 funktioniert nicht mit Office 2007

Exchange Online wird ab Oktober 2017 nicht mehr mit Office 2007 zusammenspielen

Keine Benachrichtigungen/Warnungen für veraltete Office-Produkte

 

Nehmen Sie das Support-Ende von Office 2007 und Exchange Server 2007 zum Anlass, um Ihren Kunden zu kontaktieren und deren Infrastruktur zukunftssicher in hybride oder sogar reine Cloudumgebungen zu überführen.


Nehmen Sie am eigens dafür aufgesetzten Webcast teil, um alle Informationen über das Ende der Produktlebenszyklen von Office 2007 und Exchange Server 2007 zu erfahren: https://aka.ms/office2007ende

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und positionieren Sie Office 365 aktiv bei Ihren Kunden. Bei Fragen steht Ihnen das Microsoft KMU Team zur Verfügung


Liebe Grüße

Armin Skoff

 
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies