Microsoft Partner Network

Windows Server 2016 Lizenzierung & Hybrid Use Rights

Armin-Skoff   17. Februar 2016 13:34 Kommentare (0) Tags:  Feed Tag,  Feed Tag,  Feed Tag,  Feed Tag

2016 ist wieder einmal eine magische Zahl für Microsoft. Office 2016 ist bereits da und die Server Produkte "Windows Server", "System Center" und "SQL-Server" stehen in den Startlöchern.

 

Die neuen Funktionen des neuen Windows Servers 2016 überzeugen und lassen keine Wünsche mehr offen. Nanoserver, Containerserver aber vielmehr die unzähligen Möglichkeiten mit Storage Spaces, Replika und Co sowie die noch weiter verbesserte Virtualisierung, die nach wie vor kostenlos enthalten ist, überzeugen von vorne bis hinten. Zu diesem ganzen neuen Funktionen kommt jedoch auch eine neue Lizenzierung.

 

Am 10. März 2016 um 9 Uhr dürfen wir Ihnen die wichtigsten Änderungen sowie häufige gestellte Fragen von unserer Lizenzspezialistin Irene Kisse beantworten.

 

Was ändert sich? Was bedeutet Änderung auf Core? Wie sieht der Umstieg aus? Was sind Hybrid Use Rights mit Servern unter aktiver Software Assurance (SA)? Welche Änderungen bestehen sonst noch? Wie funktioniert die Anrechnung?

 

Diese und gerne auch Ihre eigenen Fragen zum Thema Server Lizenzierung beantworten wir Ihnen am 10. März 2016.

Jetzt anmelden!

 

Liebe Grüße

Armin Skoff

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies