Microsoft Partner Network

Neuigkeiten rund um die Enterprise Mobility Suite

Liebe Partner Community,

 

rund um unsere Enterprise Mobility Suite (“EMS”) gibt es einige interessante Updates!

 

Zur Erinnerung: “EMS” besteht aus …

  1. Microsoft Intune (Device und App Management)
  2. Azure AD Premium (Hybrid Identity Management, Single Sign On, etc.)
  3. Azure Rights Management Services (Schutz von Daten auch über Unternehmensgrenzen hinweg.

… und kann auch via Open License verkauft werden.

 

Stern Für Microsoft Intune wurde im Mai eine Reihe neuer Funktionen veröffentlicht. Details dazu hier.
Stern Auf channel9 sind jede Menge neuer on-demand Videos zum Thema Microsoft Intune (im Zusammenspiel mit Windows 10, Office 365 etc.) verfügbar. Schauen Sie mal rein!
Stern Mit 1. August wird Advanced Threat Analytics (“ATA”) Bestandteil von unserer Enterprise Mobility Suite! ATA schützt Unternehmen vor ungewünschten Eindringlingen, die sich der Identität von AD Usern bemächtigen. Lesen Sie mehr Details auf der Website, in diesem Blog Artikel oder im Deployment Guide.
Stern Für die Azure Rights Management Services ist die Public Preview der “document tracking” und “revoke access” Funktionalität jetzt verfügbar! Lesen Sie die Details uns sehen Sie sich dieses kurze Video dazu an.
Stern Und weil man es nicht oft genug sagen kann: nächste Woche gibt es ein 2-tägiges Enterprise Mobility Suite Training um nur 49,- €!!!

Den Anmeldelink dazu (und zu weiteren Trainings) gibt es in diesem Powerpoint File.

image

 

Liebe Grüße

Markus Ritt

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies