Microsoft Partner Network

Windows 8.1 ohne “Kacheln” konfigurieren

Christian-Decker   21. Oktober 2013 13:16 Kommentare (0) Tags:  Feed Tag,  Feed Tag,  Feed Tag

Viele sehen Windows 8 als “Wischwindows”, das auf PCs ohne Touch-Screen wenig Sinn macht. Besonders der neue Startschirm verwirrt viele Benutzer. Wie man Windows 8.1 so konfigurieren kann, dass man die “Kacheln” nie zu Gesicht bekommt, erfahren Sie hier:

Kacheln verschwinden lassen

Wenn die Informationen der “Kacheln” für Sie wenig Sinn machen, kann man in Windows 8.1 diesen Schirm fast gänzlich verschwinden lassen mit 2 einfachen Schritten:

a) Mauszeiger an den rechten Rand bewegen, auf die Lupe klicken und “Navigation” eingeben (ohne Anführungszeichen), Navigationseigenschaften auswählen

image

b) Alle rot eingerahmten Optionen aktivieren

image

Diese Einstellung bewirkt, dass Windows beim Anmelden sofort (wie bisher) auf den Desktop wechselt und beim Klick auf die Windows logo key-Taste die Auflistung aller Programme statt der Kacheln erscheint. (Und wer Angst vor Mauszeigern in Ecken hat, kann mit den Optionen oben auch die Charms und das Programmwechseln per Maus abstellen)

Standardprogramme ändern

Standardmäßig werden Bilder, Videos und einige andere Dokumententypen mit “Kachel-Apps” geöffnet. Das kann man einfach ändern: Datei mit der rechten Maustaste anklicken, “Öffnen mit” auswählen und “Standardprogramm auswählen” anklicken:

image

image

Geht auch schneller über Einstellungen, Suche und Apps, Standardwerte…

image

 

Modern-Gui Apps deinstallieren

Wer will, kann auch alle mitgelieferten Modern-Gui Apps mit einem Powershell-Befehl deinstallieren:

PowerShell als Administrator öffnen (Windows logo key+S, PowerShell, Rechtklick, “Als Administrator ausführen”)

Get-AppxPackage –AllUsers | Remove-AppxPackage

Dieser Befehl löscht (fast) alle Apps, der Schirm schaut danach so aus:

Screenshot (1)

Reduziert den Platzbedarf von 10,8 GB auf 10,4 GB – immerhin….

(genaue Anleitung unter http://www.maketecheasier.com/use-windows-powershell-to-batch-uninstall-modern-apps)

Damit bekommt der Normalbenutzer den Windows Startscreen nicht mehr zu Gesicht.

Im nächsten Blogartikel werde ich erklären, wie man die neue Oberfläche mit Maus und Tastatur bedienen kann.

Hilfreiche Links:

Gute erste Einführung in Windows 8.1

Alle Tastenkombinationen in Windows 8.1

Viel Spaß damit

Christian Decker

Christian.Decker@microsoft.com

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies