Microsoft Partner Network

Azure Subscriptions und Partner Benefits

Stefan-Seiser   23. September 2013 10:12 Kommentare (0) Tags:  Feed Tag,  Feed Tag

Nachdem ich dazu des Öfteren Nachfragen bekomme, möchte ich die Gelegenheit nutzen um in einem Artikel alle Microsoft Partnervorteile und den Anmelde- bzw. Aktivierungsprozess für Azure Subscriptions zu beschreiben. Hier der aktuelle Überblick über die verfügbaren Partner Benefits:

Allgemein Verfügbare
Testversion für 30 Tage

Ist eine Subscription, bei der es im ersten Monat eine Gutschrift von €150 auf die Dienste , die verwendet werden, gibt. Dabei können beliebige Dienste im Wert von €150 verwendet werden, alles was darüber hinausgeht, wird im normalen Pay as you Go pricing über die hinterlegte Kreditkarte verrechnet. Um ein Gefühl dafür zu bekommen: mit €150 gehen sich beispielsweise 2 VM’s in Instanzengröße S (à 1,6 GHz, 1,75GB RAM, OS: Windows Server) aus die das ganze Monat durchgehend Betrieben werden + knapp 1TB zusätzlicher lokal redundanter Speicher (In einem Rechenzentrum 3-fach repliziert). Ab dem zweiten Monat werden die in anspruch genommenen Dienste herkömmlich über das Pay-as-you-go Modell verrechnet, ohne eine weitere Gutschrift.

Vorteile für MPN mit
Cloud Essentials:

siehe 30 Tage Trial Subscription, allerdings haben Cloud Essentials Partner den Vorteil, das in den Folgemonaten nach dem ersten Monat weitere Gutschriften zu à €75/Monat zur Verfügung stehen (vorerst so lange die Cloud Essentials Partnerschaft aufrecht ist).

Vorteile für MSDN Subscriber:

siehe 30 Tage Trial Subscription, allerdings haben MSDN Subscriber den Vorteil, das in den Folgemonaten nach dem ersten Monat weitere Gutschriften zu à €40/Monat (für Visual Studio Professional), bzw. €75/Monat (für Visual Studio Premium), bzw. €115/Monat (für Visual Studio Ultimate) zur Verfügung stehen (vorerst so lange das MSDN Abo aufrecht ist). Des weiteren haben MSDN Subscriber den Vorteil, das die Azure Dienste teilweise stark discountiert werden (25%-33%), womit die monatliche Gutschrift eine noch Höhere Wertigkeit erhält!

Vorteile für Dynamics Partner

Dieses begrenzte Angebot umfasst Windows Azure zu einem reduzierten Preis für Microsoft-Partner, die den Microsoft Dynamics Azure-Rabattvertrag nutzen, um für ihre Kunden gehostete ERP-Lösungen bereitzustellen, die auf Dynamics NAV oder Dynamics GP basieren. Microsoft gewährt anspruchsberechtigten Partnern einen Rabatt in Höhe von 35% auf Windows Azure-Abonnements, die zum ausschließlichen Hosten von Kundenlösungen mit Dynamics NAV oder Dynamics GP genutzt werden.

Hinweis: Für die Aktivierung aller hier angeführten Subscriptions ist das Hinterlegen einer Kreditkarte notwendig. Um zu verhindern, dass man über die kostenfreien Vorteile “hinausschießt” gibt es allerdings einen sogenannten Kostenblocker, der per Default so eingestellt ist, dass bei Verbrauch der kompletten Gutschrift, also vor dem zusätzlichen Verrechnen, automatisch eingegriffen wird und laufende Dienste zunächst gestoppt und später gelöscht werden, sollte man an der Stelle nicht eingreifen. Dieser Kostenblocker kann jederzeit im Azure Management Portal unter Account Settings abgestellt werden!

Sonstige Informationsquellen:

schöne Grüße,
Stefan Seiser (E-Mail: a-stseis@microsoft.com | clip_image001[12] | Mobil: +43 664 1927 384)

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies