Microsoft Partner Network

TechEd 2013: MIgration from VMware to Hyper-V

Christian-Decker   26. Juni 2013 16:12 Kommentare (0) Tags:

Matt MCSpirit

Wie fange ich an ? Mit einem Assessment !

Welche VMs habe ich, welche kann ich migrieren ?

Wieder mal mein MAP Toolkit Microsoft Assessment and Planning Toolkit

Kann auf einem PC, in einer VM oder direkt auf einem Server installiert werden,

Gibt mir eine gute Übersicht über die laufenden VMs

Ist agendless - auf den Servern wird nchts installiert

Hat einen eigenen Punkt VMWare Migration

Das schaut in deine Vsphere Infrastruktur und sagt dir, was atomatisch migriert werden kann und was nicht

Die Infos stehe nicht nur übersichtlich in einem Excel Sheet, sondern ich kann auch einen schönen Word-Report machen

MAP in Version 8.0 ist free….

Migration mit System Center 2012 SP1

Virtual Machine Manager kann die Migration machen

2 Möglichkeiten: Ich kann es als physische Maschine behandeln

Oder ich mache eine V2V Migration - geht mit einem schönen Wizard, der mir am Ende auch en PowerShell Script zeigt

Sehr einfach…

Die VMWare Tools muss ich vorher entfernen !

Die Netzwerksettings in VMWare und Hyper-V sollten idealerweise gleich sein

Erweitern kann ich das ganze natürlcih mit Runbooks in Orchestrator

Microsoft Virtual Machine Converter MVMC

Kostenloser Download

Konventiert die Maschinen auf einen 2012er Hyper-Visior

Voll scriptbar

Supportet: Win Srv 2008r2, 2008, 2003 SP2, Vista und Win 7

MVMC supportet Win Srv 2012 als Guest nicht

Gibt’s als GUI Tool und als EXE

Ich gebe dem Tool meinen VMWare Server und die Credentials

Dieses Tool removed die VMWare Tools automatisch

Kann auch VMDK zu VHD migrieren

Und installiert die Hyper-V Integration Tools

Guest OS: Win Srv 2003 SP2, 2008 R1 R2, Vista, Win 7

VMWare Source: vSphere 4., 5.0, ESX, ESXi

Microsoft Virtual Machine Converter Automation Toolkit (MAT)

MVMC macht immer nur 1 Mschine nach der anderen

Wenn ich jetzt 100 oder mehr Maschinen habe, was mache ich dann ?

MAT beschleunigt die Konvertierung massiv

MAT ist ein PowerShellscript, das ich anpassen kann…

MAT holt sich die Maschinen von VMWare, spielt sie in eine SQL DB (kann Free sein) und sortiert sie

Alle,d ie convertierbar sind, schreibt das Tool in ein Textfile

Dort kann ich die rausstreichen, die ich nicht migrieren möchte

Das Tool kann 3 Konvertierungen gleichzeitig machen pro Control PC, aber ich kann das System mit Helper-PCs erweitern, die dann angesteuert werden und ich kann damit mehr Maschinen migrieren

NetApp hat ein Shift-Tool, mit dem die Migration ganz massiv schneller geht (auf NetApp Storage)

Die Lösungen die heir vorgestellt wurden, sind unsere Lösungen und großteils kostenlos.

Es gibt am Markt weitere – kostenpflichtige – Lösungen, die die Migration einfacher und schneller machen

Link zu unserem Tool: http://aka.ms/buildingclouds

 

D.h. der Weg von VMware zu Hyper-V ist grundsätzlich ein einfacher, der trotzdem Planung erfordert….

 

Christian – live von Madrid…

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies