Microsoft Partner Network

TechEd2012: Microsoft User Experience Virtualization: Enhancing User Stae Virtualization through MDOP

Christian-Decker   28. Juni 2012 13:15 Kommentare (0) Tags:

Antony Smith

Briton Zurcher

 

Alles noch Beta – alles kann sich ändern…

 

User wollen ihre Settings auf allen Geräten, die sie nutzen

MIt UE-V wollen wir Remote Apps, App-V und normale Installation alle Settings auf egal welchem Gerät du es nutzt, syncen – ohen Login und Logoff

 

Roam die App Experience egal wie installiert

Einstellbar pro App

OS Experience zwischen OS Versionen (7 auf 8) bzw. WIn Srv 2008R2 und WIn Srv 2012

wenig Infrastruktur benötigt

funkt auch mit VDI

 

in einem Satz: Change your Device, keep your experience

 

Fokussiert auf Usersettings, nicht auf data – Data passiert über Folder Redirection)

Fast Login: Beim Login werden die OS Settings synchronisiert, App Settings beim Starten der App

beim Schliessen der App werden die Settigns zurückgesynct.

Beim OS – nicht nur Login sondern auch Lock/lock off

 

Wie wähle ich die Apps aus ?

mach ich mit Temlates – XML-formatted files – dort kann cih reinschreiben, wo die Settings stehen – entweder kommen die automatisch mit, oder ich baue die Templates besser oder ich schau im Web…

Defaults in Beta: Office 2010, Browser Options (IE8-IE10), Windows Accessories, Wallpaper, Easy of Access settings, Desktop Settings

IT Created Templates: Es gibt einen UE-V Generator Wizard, der mir hilft beim erkunden der Settings – die XMLs sind denen vom USMT ähnlich

 

Fazit: cooles Tool, einfach und wirkungsvoll – ich habe den internen Betatest gerade installiert, mal sehen…

 

Christian – live aus Amsterdam

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies