Microsoft Partner Network

TechEd2012: Performance Tipps for Enterprise Client

Christian-Decker   27. Juni 2012 14:45 Kommentare (0) Tags:

Autor: Paul Scholda von eHouse – Danke für diesen Gastbeitrag

Boot and login performance:

Wie immer Eventviewerr, meist aber Group-Policies

Mit Windows Performance Toolkit (kostenlos ladbar) kann man einen Trace aktivieren:

(Admin-Prompt) Xbootmgr -trace boot

Group Policy and script optimization

Unter W7 werden GPO synchron abgearbeitet, daher schwierig zum Nachverfolgen, aber im Eventviewer stehen alle Start und Stop Vorgänge

"Remove unnecessary and old scripts and GPOs"

Pay attention

Tweak the RDP settings

Remote Session Environment on Terminalserver

Am TS nicht alles auf automatisch, sondern eher so vorgeben, wie gewünscht (32 bit Farbtiefe wird z.B. empfohlen)

RDP Datei vorbereiten (ist eine reine Textdatei, in der alle Settings voreingestellt werden können.

Slow file access (besonders Roaming profiles)

Alle Server auf Windows Server 2008 R2 umstellen, dann funktioniert auch SMB 2.x

SMB 2.1 nur zwischen W2k8R2 und W7

Wichtige Hotfixes:

http://support.microsoft.com/kb/2690528

http://support.microsoft.com/kb/2561285

http://support.microsoft.com/kb/2617858

Für Filialen "BranchCache" aktivieren.

Gilt für SMB und HTTP(S)

Ist als Feature zur Rolle des Fileservers zu installieren

Grouppolicy für W7 Clients

Caching beim Fileserver-Share enablen

"Inform the user": immer wenn man etwas tut, auch den User informieren

WDRAP (MS Assesment Risk and health assesment program) - leider nicht für alle verfügbar, bei MS intern Info über Verbesserungen: http://technet.micrsooft.com/en-us/library/hh708771.aspx

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies