Microsoft Partner Network

Cloud Essentials aber noch kein Office 365?

Cornelia-Konig   21. Dezember 2011 14:46 Kommentare (0) Tags:

Unsere Cloud Essentials User bitten verständlicherweise vermehrt um rasche Migration Ihrer Accounts auf Office 365, um dieses “tolle Produkt” endlich ausreizen und Kunden demonstrieren und verkaufen zu können.

Wir haben das Feedback der Bevorzugung von Partnern für die Migration oftmals und verstärkt an unsere Teams in Redmond weitergegeben und werden das weiter machen. Es gibt ein Versprechen Partner so schnell wie nur möglich zu migrieren – nächste “Migrationswelle” startet mit 13.1. – eMails an betroffene Partner folgen noch diese Woche. Wer dann noch nicht in den Genuss der Migration kommt, dem biete ich hier zumindest einen “Workaround” an, um die Geschäfte vorantreiben zu können:

25 User Partner Office 365 Account* – EXKLUSIV FÜR CLOUD ESSENTIALSABONNENTEN & ausschließlich für Demo-Zwecke

  1. Registrierung für ein 30-Tage-Trial unter www.office365.at
  2. Account aktivieren/ Domain einrichten
  3. Microsoft Online Services Support kontaktieren über https://mocp.microsoftonline.com/site/support.aspx und eine Verlängerung auf 1 Jahr anfordern (Extending Existing Demo Account)

* gilt für 1 Trial pro Partner pro Jahr.

Der Account darf ausschließlich für Kundendemos und dem Testen von Features und Funktionen eingesetzt werden.

Wer hier Unterstützung brauchen sollte – bitte wie immer direkt an unsere Online Services Support Hotline wenden – 0800/201940.

Liebe Grüße,

Cornelia König

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies