Microsoft Partner Network

EBInterface mit Office 365

Geronimo-Janosievics   31. Oktober 2011 13:23 Kommentare (0) Tags:  Feed Tag,  Feed Tag,  Feed Tag,  Feed Tag

Das EBInterface, eine einfache und schnelle Lösung, um aus Microsoft Word heraus digitale Rechnungen erstellen zu können ist ein gratis Download für den Desktop und wird in diesem Artikel im Detail beschrieben:

Gratis Download- Digitale Rechnungslegung mit EBInterface

Um das Word Template aber nicht nur auf dem Desktop zu haben, sondern für das ganze Unternehmen ein zu setzen bietet sich Microsoft SharePoint für die zentrale Ablage der Rechnungen an.
Somit hat man einen konsoldierten Speicherort für alle Rechnungen, die das Unternehmen verlassen und kann diese zum Beispiel noch mit einem Veröffentlichungs-Workflow versehen um sie erst bei Freigabe dem Kunden zu schicken…

Hier nun die Anleitung wie man die EBInterface Word Vorlage als Template für SharePoint verwenden kann:

Office 365 Dokumenten Bibliothek mit EBInterface Vorlage

Zuerst als Administrator im SharePoint eine Dokumenten Bibliothek anlegen (In dieser Anleitung heisst sie “EBInterface” und im Office Ribbon auf “Bibliothek” wechseln um das Icon “Mit Explorer" öffnen” zu aktivieren:

image

Damit öffnet sich der Windows Explorer und man kann nun in den “Forms” Ordner wechseln:

image

In diesen Ordner kann nun die originale Word Datei aus dem EBInterface Download von codeplex.com kopiert werden. Sie muss zuvor jedoch aus dem Word heraus als Word Template mit der Dateiendung .dotx gespeichert werden!
Die so angelegt Datei unter beliebigem Namen in den Ordner kopieren – in meinem Beispiel ist das die Datei “template.dotx”.

Diese Datei kann nun in den Bibliothekseinstellungen als Vorlage definiert werden.
Dazu rechts im “Bibliothek” Ribbon auf “Bibliothekseinstellungen” wechseln um dann
“Erweiterte Einstellungen” aus wählen:

image

Hier kann man nun im Bereich "Dokumentvorlage” seine .dotx Datei angeben:

image

Somit ist die Vorlage für alle verfügbar und jeder Anwender der jetzt auf “Neues Dokument” klickt, bekommt sofort die Rechnungsvorlage:

image

Notwendige Einstellungen am Office Client:

Das das EBInterface ein Client-seitiges Word Plug-In ist, muss zuerst einmal die EBInterface Installation selbst durch geführt werden (siehe Link oben) und danach 2 Sicherheitseinstellungen vorgenommen werden, da die Vorlage hier immer aus dem Internet von Office 365 runter geladen wird.

Trustet Sites im Internet Explorer 9:

Die SharePoint Site von Office 365 muss in den Trusted Sites eingetragen sein (das sollte man sowieso machen…). Das ganze sieht im Internet Explorer so aus:

image

Security Einstellungen in Word 2010:

Auch in Word muss der Speicherpunkt im Internet noch einmal extra eingetragen werden, damit Word hier auch Makros & Plug-Ins erlaubt.

Dazu geht man in Microsoft Word auf “Optionen” – “Sicherheitscenter” und klickt auf “Einstellungen für das Sicherheitscenter”:

image

Im Sicherheitscenter auf die “Vertrauenswürdigen Speicherorte” wechseln.

Das Auswahlfeld “Vertrauenswürdige Speicherorte im Netzwerk zulassen” auswählen.

“Neuen Speicherort hinzufügen” anklicken und dort die URL der SharePoint Dokumentenbibliothek eingeben. Optional kann man hier auch noch Unterordner zulassen:

image

Jetzt noch ein paar mal “OK” klicken und Word schließen.

Ab nun sollte der Anwender direkt neue Dokumente aus SharePoint erstellen können und diese per “Speicher” direkt in die Dokumentenbibliothek ablegen können!

Bei Fragen/Problemen einfach auf meinen Namen klicken:

Geronimo

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies