Microsoft Partner Network

Telefonnummernschreibweise

Christian-Decker   16. Juni 2011 15:26 Kommentare (0) Tags:  Feed Tag,  Feed Tag

oder: Wie rotte ich eine landesspezifische Eigenheit aus…

 

Ich habe im Jahr 2000 mein erstes Windows-Smartphone bekommen – seit dieser Zeit bringt mich eine öst. Spezialität regelmässig zum Weinen:

+43 (0) 1 610 64 388

Versucht man diese Nummer durch anklicken anzurufen, scheitern die meisten Telefone daran  (Win Phone 7 nicht, aber das ist eine andere Geschichte)

Diese Schreibweise entspricht NICHT einer internationalen Norm, diese Nummer funktioniert NIE – weder im Inland, noch im Ausland

Auszug aus Wikipedia:

Internationale Rufnummern

Die folgenden Beispiele enthalten den Ländercode 49, die Ortsnetzkennzahl 30, die Teilnehmerrufnummer 12345 und die Durchwahl 67:

+49 30 12345-67                   DIN 5008: Funktionsbezogene Trennung durch Leerzeichen, Durchwahl mit Bindestrich abgetrennt.

+49 30 1234567                    E.123: Durchwahl nicht gekennzeichnet.

+49 (30) 1234567                 Microsoft:[6] Ortsnetzkennzahl eingeklammert, keine Vorgaben zur Unterteilung von Teilnehmernummer und Durchwahl

+49-30-1234567                   Uniform Resource Identifier nach RFC 3966; wie E.123, jedoch mit Bindestrich statt Leerzeichen

+49 (0)30 12345-67             In Deutschland und Österreich verbreitete,[2] aber nicht standardkonforme Schreibweise: Verkehrsausscheidungsziffer 0 wird in Klammern eingefügt.

Bitte weitersagen – Danke

(Besonders in die Marketingabteilungen Zwinkerndes Smiley  )

 

Lieb Grüße

Christian

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies