Microsoft Partner Network

Step-Up Lizenz unter Software Assurance

Lieber Partner!

Möchte Ihr Kunde den gestiegenen Anforderungen an seine Software-Technologie gerecht werden und auf eine höherwertige Software-Edition migrieren, bei gleichzeitiger Berücksichtigung seiner getätigten IT-Investition?

Mit der sog. Step-Up Lizenz unter Software Assurance (http://www.microsoft.com/licensing/software-assurance/step-up-license-availability.aspx) können Kunden von der lizenzierten Software-Edition z.B. Office Standard 2010 auf eine höhere Software-Edition z.B. Office Professional Plus oder von Windows Server Standard/Enterprise auf Windows Server Datacenter upgraden, sofern die lizenzierte Produktedition über eine aktive Software Assurance-Abdeckung verfügt.

Bitte beachten Sie, dass die Step-up-Rechte je nach Produkt variieren können. Unter den Produktnutzungsrechten (Product Use Rights, PUR) finden Sie die Information, welche Step-Up Rechte für verschiedene Microsoft Produkte gelten.

Dieser Service hilft Ihrem Kunden dabei:

  • Die Kosten für die Beschaffung der höherwertigen Software-Edition zu senken.
  • von den Mehrwerten der höherwertigen Premium-Software-Editionen zu profitieren.
  • Das Procurement und die Planung zu vereinfachen.

Bitte beachten Sie: Mit Erwerb einer Step-up-Lizenz fallen nur Kosten in Höhe des Differenzbetrags zwischen den beiden Produkt-Editionen an.

Nähere Informationen erhalten Sie wie gewohnt bei Ihrem Distributor.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Gerold Pulverer

Kommentar schreiben

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies